Welche Anforderungen werden an das System gestellt ?

Es wird eine Bandbreitengeschwindigkeit von 1Mbit im Download und 0,5Mbit im Upload empfohlen. Als minimale Hardwareanforderung wird eine Dual-core CPU und 2GB Arbeitsspeicher empfohlen. Als Betriebsystem sollten Sie eines verwenden, welches die aktuellsten Versionen von Google Chrome und Firefox unterstützt.

Welche Anforderungen werden an den Browser gestellt ?

Als Browser wird Google Chrome oder FireFox empfohlen. Beide Browser bieten exzellente Unterstützung für web-real-time communications framework (WebRTC). Safari und IE werden auch funktionieren, benutzen jedoch statt WebRTC, Flash für den Ton.

Vorteile Chrome:
Exzellente WebRTC Unterstützung
Hat immer die aktuellste Version von Flash
Funktioniert auf Linux (die letzte unterstützte Version von Flash auf Linux war 11.2)

Nachteile Chrome:
Ab der Version 42 können die Benutzer ihren Desktop nicht mehr teilen (obwohl Sie es vorrübergehend wieder aktivieren können)

Vorteile FireFox:
Exzellente Unterstützung von WebRTC
Präsentator kann Java Applets ausführen

Nachteile FireFox:
Abhängig vom Betriebssystem auf dem Flash läuft (hierbei könnte es sich um eine veraltete version handeln)

Wenn Sie Ihren Desktop teilen müssen empfehlen wir Ihnen die Verwendung von FireFox

Wie verbinde ich mich mit dem Webinar ?

Im der Box „Meeting“ wählen Sie über das Pulldown-Menü die richtige Sitzung aus.